Newsletter

Benita & Roberto

Die beiden Kubafinken Benita & Roberto kamen zusammen mit anderen Finken zu uns, da ein Umzug ins Ausland anstand und die Tiere nicht mitkonnten. Die zwei suchen ein Zuhause, in dem sie sich auch über weitere Kubafinken freuen würden. Andere Finkenarten könnten auch auf sie warten – je nach Tierart und Anzahl der Vögel muss ausreichend Platz geboten sein und die Voliere an die unterschiedlichen Bedürfnisse angepasst werden. Eine Voliere in Außenhaltung ist möglich, der Innenbereich sollte dann beheizt sein.

Bei einer reinen Wohnungshaltung sollte die Voliere für zwei Kubafinken 1,80 m x 80 cm x 1,00 m nicht unterschreiten und täglich gesicherter Freiflug gewährleistet sein. Da beide scheu sind, gestaltet sich der Freiflug etwas schwieriger und bei einer reinen Volieren-Haltung müssen die Maße angepasst werden. Hierzu beraten Sie unsere Tierpfleger:innen gern. Auch spezielles UV-Licht für Vögel sollte täglich angeboten werden.

Bei Interesse senden Sie uns gern Bilder von Ihrer Voliere und den Freiflugmöglichkeiten sowie ggf. vorhandenen Artgenossen an: vogelhaus@tierschutz-berlin.de oder füllen Sie das untenstehende Anfrageformular aus. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Vermittlungsnummer24-589 & 590
TierartVögel
Geschlechtmännlich & weiblich
RasseKubafinken
Größe
Geburtsdatum Nicht bekannt
Im Tierheim seit 06.03.2024

Benita & Roberto sucht noch einen Paten!


Übernehmen Sie die Patenschaft für Benita & Roberto und unterstützten uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege von Benita & Roberto.

Jetzt Pate werden

Anfrage abschicken


Benita & Roberto (Vögel) Kubafinken Vermittlungsnummer: 24-589 & 590