Asta

Asta kam zu uns, weil ihr Halter gegen das Tierschutzgesetz verstoßen hat. Anfangs ein wenig unsicher, zeigt sie sich bei Vertrauen sehr menschenbezogen und verschmust. Sie möchte noch viel lernen, ist im Umgang manchmal noch sehr stürmisch. Gerne würde sie mit ihren neuen Zweibeinern gemeinsam eine Hunde(halter)schule besuchen.

Für die tolle Hündin suchen wir sportliche, souveräne Zweibeiner, die ihr ein ebenerdiges Zuhause in ländlicher Umgebung bieten und sich viel mit ihr beschäftigen können. Ein eingezäunter Garten wäre natürlich toll. Ältere Kinder im Haushalt wären kein Problem, auch die Vermittlung als Zweithund zu einem Rüden könnten wir uns vorstellen.

Wenden Sie sich gerne unter 030 / 76 888 212 an ihre Tierpfleger*innen im Benji-Haus, wenn Sie Asta kennenlernen möchten.

Vermittlungsnummer20/4196
TierartHunde
Geschlechtweiblich
RasseDeutscher Schäferhund
Größegross
Geburtsdatum 06/2017
Im Tierheim seit 30.12.2020

Vielen Dank für die Patenschaft!

Udo Kunze


Udo Kunze hat die Patenschaft für Asta übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Asta sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Asta (Hunde) Deutscher Schäferhund Vermittlungsnummer: 20/4196
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.