Newsletter

Ampel

Ampel, bei uns auch Schmendrick genannt, kam deutlich abgemagert und schwach zu uns – aber inzwischen frisst (und jagt) er sehr gut. Er darf aber natürlich gern noch ein paar Gramm zulegen, da er immer noch etwas zu dünn ist. Er wurde abgegeben, weil den Besitzern eine artgerechte Haltung nicht möglich war.

Wir suchen idealerweise für ihn ein Zuhause, das sich mit der Haltung von Chamäleons auskennt. Aber auch „Einsteiger“ beraten wir natürlich sehr gern.

Wenn Sie unserem „Schmendrick“ ein liebevolles Zuhause schenken möchten, melden Sie sich gern bei seinen Tierpfleger:innen im Exotenhaus unter Telefon 030 76888-161 oder per Mail an exotenhaus@tierschutz-berlin.de.

Vermittlungsnummer23/3670
TierartExoten
Geschlechtmännlich
RasseJemenchamäleon
Größe
Geburtsdatum 02/2021
Im Tierheim seit 04.12.2023

Ampel sucht noch einen Paten!


Übernehmen Sie die Patenschaft für Ampel und unterstützten uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege von Ampel.

Jetzt Pate werden

Anfrage abschicken


Ampel (Exoten) Jemenchamäleon Vermittlungsnummer: 23/3670