Ace

Unser Ace ist ein richtiges Sorgenfellchen und hatte es bisher nicht leicht in seinem Leben. Auch hatte er schon mehrere Vorbesitzer, was sich natürlich zusätzlich negativ auswirkt auf eine Hundeseele. Er kam zu uns, weil er leider gebissen hat. Wird das Tierheim jetzt seine Endstation sein?

Ace ist selbstbewusst und lebhaft, beherrscht die Grundkommandos und kann auch mal bis zu sechs Stunden allein bleiben. Er ist stubenrein und kennt das Mitfahren im Auto. Jagdimitationsspiele sind für ihn nicht geeignet.

Für Ace suchen wir sehr hunde- und rasseerfahrene Menschen in ruhigem Wohnumfeld. Der Schöne ist ein schwieriger Hund und braucht einen dementsprechenden menschlichen Gegenpart. Für ihn sind ruhige, klare Vorgaben wichtig – und zweifellos, dass er endlich irgendwo zur Ruhe kommen und sesshaft werden kann. Fremde mag er überhaupt nicht und zeigt das auch – genauso ist es auch bei anderen Hunden. Auch als Familienhund eignet er sich nicht. Interessenten sollten zum Kennenlernen mehrere Besuche im Tierheim einplanen.

Wir hoffen sehr, dass da draußen irgendwo das richtige Zuhause auf Ace wartet. Er ist noch so jung und könnte noch so viel erleben und lernen. Wenn Sie sich für ihn interessieren oder Fragen haben, melden Sie sich gern bei seinen Tierpfleger*innen im Hunde Reha Haus unter hunde-reha@tierschutz-berlin.de. Wir freuen uns sehr auf Ihre Anfrage.

Vermittlungsnummer21/3822
TierartHunde
Geschlechtmännlich
RasseOld English Bulldog
Größegross
Geburtsdatum 02/2020
Im Tierheim seit 17.11.2021

Vielen Dank für die Patenschaft!

Katja Gänslein


Katja Gänslein hat die Patenschaft für Ace übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Ace sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Ace (Hunde) Old English Bulldog Vermittlungsnummer: 21/3822