Für die Abgabe eines Tiers kann es unterschiedliche Gründe geben:

– Tierhaar-Allergie

– Zeitmangel

– Platzmangel, Umzug

– Scheidung

– das Tier bleibt nicht allein

– Familiennachwuchs

– Fehlkauf

– der Amtstierarzt weist Tiere zur Beobachtung ein

– der Tierfang des Landeseinwohneramtes bringt Tiere, die sichergestellt wurden oder zur Verwahrung ins Tierheim Berlin kommen

– Fundtiere werden von ihren Besitzern nicht abgeholt