Zum ersten Mal seit 2019 findet im Tierheim Berlin wieder das traditionelle „Weihnachtsfest der Tiere“ statt. Am 3. Advent – Sonntag, 11. Dezember 2022, von 11 bis 16 Uhr – lädt der Tierschutzverein für Berlin e.V. herzlich ein, an unserer Weihnachtsfeier für die Tierheimtiere teilzunehmen. Besucher*innen können unseren Schützlingen Geschenke unter den Weihnachtsbaum legen und bei den gemeinsamen Bescherungen in den Tierhäusern dabei sein.

Ein kleiner Weihnachtsmarkt bietet allerlei schöne Dinge für Mensch und Tier: von Tierbedarf über Kunsthandwerk und Stände mit vegan-vegetarischem Street Food, Kaffee, Kuchen, Waffeln und Glühwein bis hin zu einem Trödel- und Büchermarkt – tolle Schnäppchen sind garantiert! Tierheimführungen erlauben einen Einblick hinter die Kulissen. Ein Auftritt der Musical Theater Society Berlin sorgt für Stimmung, die kleinen Gäste dürfen sich unter anderem auf Stockbrotbacken über der Feuerschale, kuschelige Märchenstunden und Weihnachtssingen freuen.

Der Eintritt zum Weihnachtsfest ist natürlich frei, sämtliche Erlöse kommen dem Tierheim zugute.

Hinweis: Aufgrund der sehr begrenzten Parkplätze raten wir dringend zur Anreise mit dem ÖPNV. Zwischen dem S-Bahnhof Ahrensfelde und dem Tierheim fahren zwischen 11:00 und 16:30 Uhr zwei Shuttle-Busse im Dauerpendelverkehr.

Zudem fährt vom U-Bahnhof Rathaus Steglitz (Albrechtstraße 2, 12165 Berlin; vor dem Hotel Steglitz International) um 11 Uhr ein Shuttle-Bus zum Tierheim Berlin. Die Rückfahrt nach Steglitz ist um 15 Uhr. Für den Steglitz-Transfer können Sie sich per E-Mail unter veranstaltung@tierschutz-berlin.de anmelden.