Das Tierheim-Weihnachtsmobil ist wieder unterwegs

Nach dem großen Erfolg der vergangenen Jahre schickt das Tierheim Berlin auch diesmal zur Adventszeit ein festlich geschmücktes Weihnachtsmobil in die Stadt. Es wird am 7., 8. und 9. Dezember nachmittags je zwei Stunden auf dem Parkplatz eines großen Supermarkts in Mahlsdorf bzw. Friedrichshain stehen. Zwei- und vierbeinige Mitarbeiter*innen des TVB sammeln Futter- und andere Weihnachtsspenden für das Tierheim Berlin und freuen sich, mit interessierten Menschen ins Gespräch zu kommen und Fragen über die Arbeit des Tierschutzvereins und des Tierheims zu beantworten.

Den gesamten Beitrag lesen…

Weihnachtsfest der Tiere im Tierheim Berlin

Zum ersten Mal seit 2019 findet im Tierheim Berlin wieder das traditionelle „Weihnachtsfest der Tiere“ statt. Am 3. Advent – Sonntag, 11. Dezember 2022, von 11 bis 16 Uhr – lädt der Tierschutzverein für Berlin e.V. herzlich ein, an unserer Weihnachtsfeier für die Tierheimtiere teilzunehmen. Besucher*innen können unseren Schützlingen Geschenke unter den Weihnachtsbaum legen und bei den gemeinsamen Bescherungen in den Tierhäusern dabei sein.

Ein kleiner Weihnachtsmarkt bietet allerlei schöne Dinge für Mensch und Tier: von Tierbedarf über Kunsthandwerk und Stände mit vegan-vegetarischem Street Food,

Den gesamten Beitrag lesen…

Brutaler Einbruch im Tierheim Berlin

In der Nacht vom 28. auf den 29. November 2022 wurde auf dem Gelände des Tierheims Berlin eingebrochen. Die Täter hinterließen im Eingangsbereich und in den Büroräumen der Tierheimleitung eine Spur der Verwüstung. Wände wurden aufgebrochen, Glastüren zerstört und ein Tresor wurde aus der Wand gerissen. Offensichtlich waren die Täter auf der Suche nach Bargeld. Die Polizei wurde sofort eingeschaltet.

„Der Schaden ist hoch aber noch nicht beziffert“, sagt Eva Rönspieß, Vorstandsvorsitzende des Tierschutzvereins für Berlin.

Den gesamten Beitrag lesen…

Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine und ihre Haustiere

(Українська мова нижче)

 

Internetseiten Privatunterkünfte (auch mit Haustieren):

www.unterkunft-ukraine.de
www.wunderflats.com
www.honestdog.de
www.tasso.help.net/de/

Ersthilfe für Geflüchtete mit Haustieren:

Kostenlose tierärztliche Erstversorgung:
Wir helfen Geflüchteten mit Haustieren mit einer kostenfreien Tollwutimpfung, Setzen eines Mikrochips und Ausstellen eines EU-Heimtierausweises sowie bei medizinischen Notfällen mit einer tierärztlichen Notversorgung.
Wann: täglich 13-16 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung unter Telefon 030 76888-250 oder -251 oder per E-Mail an praxis@tierschutz-berlin.de
Wo: Tierheim Berlin / Tierarztpraxis,

Den gesamten Beitrag lesen…

TVB gewinnt Deutschen Tierschutzpreis für Ukrainehilfe 

Der Tierschutzverein für Berlin e.V. (TVB) hat für sein Engagement für ukrainische Geflüchtete und ihre Haustiere den Deutschen Tierschutzpreis in der Sonderkategorie „Ukrainehilfe“ gewonnen. Der Preis wird einmal im Jahr vom Deutschen Tierschutzbund gemeinsam mit den Programmzeitschriften FUNK UHR und Super TV sowie den Tierfuttermarken Whiskas und Pedigree verliehen. Er geht an Menschen, die sich in besonderem Maße für das Wohl der Tiere einsetzen.  Die Preisverleihung fand am 28.11.22 im Meistersaal in Berlin statt. Für den TVB nahm die Vorstandsvorsitzende Eva Rönspieß die Auszeichnung entgegen.

Den gesamten Beitrag lesen…

Böllerverbot in der Innenstadt ist überfällig

KOMMENTAR

Zur Forderung der Gewerkschaft der Polizei (GdP), an Silvester in der Berliner Innenstadt ein Böllerverbot zu verhängen, erklärt Eva Rönspieß, Vorstandsvorsitzende des Tierschutzvereins für Berlin:

„Wir schließen uns der Forderung der Polizeigewerkschaft unbedingt an, in der Berliner Innenstadt ein Böllerverbot zu verhängen. Zwar ist unser Beweggrund der Tierschutz, nichtsdestotrotz setzen wir darauf, dass die Berliner Landesregierung das Thema ernst nimmt. Zum Schutz der Haus- und Wildtiere ist das Verbot längst überfällig,

Den gesamten Beitrag lesen…